Kurzurlaub in Italien

In der Trattoria Da Paolo & Anna im 7. Bezirk in Wien fühlt man sich tatsächlich so, als säße man in einem Restaurant direkt neben dem Kolosseum oder dem Mailänder Dom.
Das Lokal besteht aus einem kleinen Raum, der Platz für ungefähr 20 Personen bietet. Das Tolle daran ist, dass man von jedem Tisch aus dem Koch in der offenen Küche beim Zubereiten der Speisen zusehen kann. Außerdem gibt es eine riesige Weinauswahl, das lässt sich sehr leicht an der mit Weinflaschen übersäten Wand erkennen. Eines ist sofort klar: Raus kommt man hier nur mit vollem Bauch und einem Damenspitz 😉

Eine Speisekarte sucht man hier vergebens. Die Gerichte werden jedem Tisch Gang für Gang vom Kellner vorgestellt. Als Vorspeise gab es Involtini dello Chef, Büffelmozzarella mit Prosciutto umwickelt und mit geriebenem Parmesan garniert (€ 12,50) und Crostini Romani, getoastetes Weißbrot mit Sardellenpaste und Büffelmozzarella überbacken (€ 8,50).

Als Hauptspeise haben wir uns für Pasta entschieden: Ravioli fatti a mano ripieni al tartufo nero e ricotta, Ravioli gefüllt mit Ricotta und schwarzem Trüffel (€ 14,50), und Pasta Anna, Gnocchi in Tomatensauce mit Mozzarella und Parmesan gratiniert (€ 13,80). 

Bei allen Gerichten schmeckt man, dass sie 100% selbst gemacht sind.

Eine Nachspeise darf natürlich nicht fehlen. Zur Auswahl standen Panna Cotta oder Tiramisù. Da wir schon ziemlich satt waren, haben wir uns eine Panna Cotta (€ 7,50) geteilt. Diese wurde mit Mandeln und geriebener Zitronenschale garniert. Vor allem die saure Zitronenschale in Verbindung mit dem süßen “Pudding” machte das Dessert besonders interessant. 

Die Trattoria Paolo & Anna hat mich von der ersten Sekunde an überzeugt. Wenn man auf der Suche nach bodenständiger italienischer Küche ist, ist man hier genau richtig! Einziger Minuspunkt: es gibt leider keinen Gastgarten, um im Sommer draußen zu sitzen. Aber vielleicht würde das Sitzen in der Burggasse auch die Illusion des Kurzurlaubs in Italien zerstören 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s