Willkommen im Frühstückshimmel – Hollerkoch

Das Hollerkoch auf der Gersthofer Straße im 18. Bezirk ist von meinem Zuhause (im 2. Bezirk) zwar etwas weiter entfernt, doch die Anfahrt lohnt sich allemal! Bei Schönwetter kann man entweder vor dem Lokal sitzen und dem geschäftigen Treiben auf der Straße zusehen oder im romantischen Innenhof Platz nehmen. Die Innenräume locken mit einer Mischung aus Kaffeehaus- und Wohnzimmeratmosphäre.

Frühstück wird von 9:00 bis 14:30 serviert. Das heißt, auch die Partytiger unter uns kommen hier auf ihre Kosten 😉 Apropos: zum Katerfrühstück gibt es Kaffee, Tee oder sogar ein Seidel Bier! Außerdem Käsekrainer, Hausbrot, Senf und Kren und scharfe Pfefferoni.
Diejenigen, die ihre Wochenenden ruhiger angehen (so wie ich ;)), genießen lieber die Gsunde Susi (mit Humus, Gebäck und Müsli) oder das Volle Kraft Voraus (Weiches Bio-Ei, Gebäck, Schinken und Käse und Butter und Marmelade).
Man kann natürlich auch einzelne Speisen auswählen: Die Eierspeis mit Ziegenkäse & Avocado kann ich wärmstens empfehlen! Wer es lieber klassischer hat: die Ham & Eggs schmecken super und machen sehr satt.

Eierspeis mit Ziegenkäse & Avocado

Mein persönlicher Favorit ist das Avocado-Radieschen Brot: Avocadotartare auf warmen Hausbrot und Radieschen. Das Brot ist köstlich! Außen knusprig, innen flaumig. Wie es sich gehört!

Avocado-Radieschen Brot

Die Superfood-Liebhaber hingegen greifen zum Porridge mit Bananen, Beeren, griechischem Joghurt, Agavendicksaft, Chia-Samen und Mandelsplitter. Eine Riesenportion, also lieber nichts Zusätzliches bestellen (auch wenn es schwer fällt ;)) Ich liebe das Joghurt-Aroma im Porridge – das hatte ich so noch nie!

Porridge mit Bananen, Beeren, griechischem Joghurt, Agavendicksaft, Chia-Samen und Mandelsplitter

Übrigens kann man hier auch zu Abend essen. Auf der Abendkarte stehen hauptsächlich österreichische Klassiker wie Schweinsbraten und Wiener Schnitzel, aber auch rotes Thaicurry. Außerdem kann man sich um €29,50 ein eigenes Drei-Gänge-Menü zusammenstellen lassen!

Das Hollerkoch darf mich auf jeden Fall zu seinen neuen Stammkunden zählen! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s