Pizza mit gutem Gewissen – Bio-Pizzeria Vero

Die Bio-Pizzeria Vero beweist einmal mehr, dass Pizzen nicht immer Fast Food sein müssen! Obwohl direkt an der U6-Station Nussdorfer Straße gelegen, vergisst man in dem kleinen Gastgarten in einer Seitengasse des Währinger Gürtels schnell den Lärm der dreispurigen Straße, sobald man seine Pizza vor sich hat.

Die Besonderheit hier: Alle Pizzen sind 100% aus biologischen Zutaten. Außerdem kann man seine neapolitanische Pizza nicht nur wie gewohnt aus Sauerteig, sondern auch aus Dinkel-Sauerteig, Dinkel-Vollkorn-Sauerteig oder Buchweizen-Sauerteig (glutenfrei) backen lassen. Da wird sogar Pizza richtig gesund!

Neben der klassischen Pizza Diavola oder Capricciosa gibt es auch San Daniele oder Bufalina für Feinschmecker und Margherita und Quattro Formaggi für Vegetarier. Auch Veganer kommen hier nicht zu kurz: auf der Karte stehen auch eine Vegetariana mit hausgemachtem veganem Käse und Gemüse und eine Veganissima mit Artischocken und Kürbissauce.

Trotz des relativ hohen Preises habe ich mich für die Pizza San Daniele (€ 18,40) entschieden. Ich kann euch sagen, das war auf jeden Fall die richtige Wahl! Der Boden war dünn und der Pizzarand außen knusprig und innen flaumig. Genau so gehört es sich für eine neapolitanische Pizza! Der Grana hatte außerdem einen sehr intensiven Geschmack, was mir sonst noch in keiner Pizzeria aufgefallen ist. 

San Daniele (Rohschinken, Grana, Rucola, Tomaten, Mozzarella)

Meine Schwester hat die vegane Vegetariana (€ 15,90) gegessen. Sie hat sich wie ein Kind im Zuckerlgeschäft darüber gefreut, dass sie als Veganerin endlich eine Pizza mit „Käse“ essen kann 😉 

Als Nachspeise gab es für uns noch einen Schoko-Brownie (€ 3,50) (hausgemacht, roh-vegan und glutenfrei) mit Karamellsauce. Auch die Nachspeisen sind alle aus biologischen Zutaten! Das nächste Mal entscheiden wir uns für uns eine Pizza Nocciolata – Pizza mit Schoko-Nougat-Creme, Früchten und Kokosraspeln (vegan!), das wissen wir jetzt schon!

Schoko-Brownie (hausgemacht, roh-vegan und glutenfrei)

Die Bio-Pizzeria Vero darf in der Pizzeria-Landschaft Wiens auf keinen Fall mehr fehlen! Die Pizzen sind leider etwas teuer, was allerdings durch die ausschließliche Verwendung von biologischen Zutaten gerechtfertigt wird. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s